Lernen nicht verlernen | Winterthur

Lernen nicht verlernen

Was wird geboten?

Lernen ist uns allen vertraut. Geistige Fitness ist die Basis für die Erhaltung und die Weiterentwicklung unserer Lernkompetenzen – auch im mittleren Lebensalter.
Der effiziente Umgang mit Informationen, das Lesen und Zuhören, Wiedergeben und Weiterverarbeiten ist das höchste Gut der Kopfarbeit. Lebenslanges Lernen ist für Sie darum kein Schlagwort, sondern eine Notwendigkeit. Wie ein Sportler seine persönliche Leistung steigern kann, können auch Sie Ihre geistige Fitness verbessern. Wenn es um lebenslange Leistungs- und Lernfähigkeit geht, spielt auch die körperliche Gesundheitsvorsorge eine zentrale Rolle. Sie erhalten Einblick in Erkenntnisse der Lernpsychologie, Hirnforschung, Motivationstheorie und Medizin (Altersforschung). Bei der Auseinandersetzung mit den Inhalten überprüfen Sie Ihren Standort und entwickeln neue Ideen und Ziele.
Zielgruppe:
Mitarbeitende ab 45 Jahren, die sich ein Tag Zeit nehmen wollen für eine Standortbestimmung zur guten Bewältigung der zweiten Berufshälfte.
Ziel:
- Mit Lust lernen
- Erforschen des persönlichen Umsetzungsstils
- Lernstrategien entwickeln und Verbessern der
Wahrnehmungsfähigkeit und Speichertechniken
Inhalt:
- Gedächtnisfunktionen; Was passiert beim Lernen im Gehirn?
- Kognitive Fähigkeiten und mentales Wohlbefinden
- Konzentrationsvermögen, Ausdauer, Denkschnelligkeit und
mentale Belastbarkeit
- Umgang mit komplexen Inhalten
- Geistig fit bleiben
- Geistiges Potenzial durch Konzentration, Kreativität, Assoziation
und Visualisierung verbessern

Wann?

09:00 Uhr, Freitag, 23. August 2019

Wo?

Alte Kaserne Winterthur
Technikumstrasse 8 8400 Winterthur Switzerland

Party News für Winterthur

Event weiterempfehlen:

Veranstalter:

Kaufmännischer Verband Winterthur, Winterthur

Weitere Veranstaltungen in Winterthur