Pub Face at Falcone /Zürich | Zürich

Pub Face at Falcone /Zürich

Was wird geboten?

Thank you Jack Daniels
Old Number Seven
Tennessee Whiskey
got me drinking
in heaven
Angels start to look
good to me
They’re gonna
have to deport me
to the firey deep
Oben stehende Zeilen, gesungen von der ame­rikanischen Band The Devil Makes Three, wieder­spiegelt die Attitüde der Zürcher Acoustic-Band PubFace, Whisky getränkte Oden an oder über das Leben, die in den letzten 50 Jahren in den Bars und Pubs von Dublin bis Texas gesungen wurden. Irish Songs von The Dubliners, The Pogues oder Steve Earle ergeben zusammen mit Country Nummern von Hank Williams, Dolly Parton oder George Jones einen ­Streifzug durch bewegte Momente der Musikgeschichte.
«Sieh mal, dieser Typ da, hat so ein richtiges ­PubFace», gemeint war der Typ an der Bar gegenüber. Dieser starrte stoisch in sein Pint um dann doch wie­der den Kopf zu heben um der Eurosportübertragung zu folgen. «Hmm ja... PubFace, eigentlich ein toller Bandname...»
Sam und Ivo an besagtem Abend in be­sagter Bar, erachteten es für zu schade diesen Band­namen ungenutzt zu lassen. Nach ein paar Guiness und ­Bodingtens war es beschlossene ­Sache: PubFace spielt Pubsongs!
Und auch der unfreiwillige Namensgeber ­genemigte sich noch einige Pints zum reinstarren.
Auf der Suche nach Mitstreitern, die ihre Leidenschaft für ältere und akustische Musik teilen, konn­ten sie Claudia (Gesang), Roger (Schlagzeug) und ­Susanne (Geige) von Ihrem Vorhaben begeistern.
Seither arbeiten Pubface an Arrangements bekannter Perlen wie auch weniger bekannten Schätzen.
Ausschlaggebend ist die Sängerin Claudia, die mit ihrer starken und vielfältigen Stimme schonmal ­Rockerherzen aus dem Takt bringt. Sam sagt «ich höre Claudias Stimme per se extrem gerne und schätze ihren Charakter». Ihrer eigenen Klangfarbe fügt ­Clauda je nach Song einen kleinen Touch ­Dolly Parton hinzu, manchmal den Vibe eines Axl Rose oder die Emo­tionalität einer Janis Joplin. Susanne und Ivo duellieren sich an Violine und Mandoline, oder an der Lapsteel, während Sam die Gitarrenriffs abfeuert. Roger ist Meister der Dynamik, sein Beat feuert die Band an, oder hält sie im Zaum. Mehr­stimmiger ­Harmoniegesang rundet die Sache ab.
Wer während Johnny Cashs Blütezeit höchstens das Funkeln in den Augen seiner Eltern war, die Dub­liners nur als Greisen live erlebt hat und dank Dolly ­Parton an die ewige Jugend glaubt, der sollte Pub Face unbedingt live erleben.
http://pubface.ch/
Facebook: https://www.facebook.com/pubface/

Wann?

21:00 Uhr, Samstag, 25. Mai 2019

Wo?

Falcone Sounds
Birmensdorferstrasse 150 8003 Zürich Switzerland

Party News für Zürich

Event weiterempfehlen:

Veranstalter:

PUB FACE, Zürich

Weitere Veranstaltungen in Zürich

Phil Collins (official)

Dienstag, 18.Juni 2019

Züri Fäscht 2019

Freitag, 05.Juli 2019

Andrea Bocelli | Zürich

Samstag, 05.September 2020

Cobblestones - FUNK - 2019

Samstag, 14.Dezember 2019

Chippendales

Freitag, 11.Oktober 2019

Cher | Zürich 2019

Mittwoch, 09.Oktober 2019

Tool Zurich

Dienstag, 25.Juni 2019

Zürich Gospel Choir

Samstag, 07.Dezember 2019

Midweek Jam Session

Mittwoch, 19.Juni 2019

Silvester 2020

Donnerstag, 31.Dezember 2020

Soccer Mommy / Support

Samstag, 25.Mai 2019

MF Tank

Freitag, 31.Mai 2019

The Rasmus - Dynamo Zürich

Dienstag, 15.Oktober 2019

Colours live im Falcone 2019

Freitag, 20.September 2019

SWEPA Open | Golfpark Otelfingern

Samstag, 14.September 2019

KISS

Donnerstag, 04.Juli 2019

Ossi Party 3.0

Mittwoch, 29.Mai 2019